Behandlungsschwerpunkte

Akute & chronische Schmerzen

Akuter Schmerz ist zeitlich begrenzt und erfüllt eine wichtige Warnfunktion, um den Körper vor weiteren Schäden zu schützen. Der unmittelbare Auslöser ist meist gut behandelbar. Bei chronischen Schmerzen (ab einer Dauer von ca. 3 Monaten) geht der Nutzen einer Warnfunktion verloren und eine “Schmerzkrankheit” entsteht. Es kommt dabei nicht nur zu körperlichen, sondern auch zu seelischen und sozialen Beschwerden, bzw. Belastungen – es entsteht eine Schmerzspirale, die allzu häufig in einer depressiven Episode der Betroffenen endet.

Je länger chronische Schmerzen anhalten, desto weiter dreht sich die Schmerzspirale. Deshalb ist es so enorm wichtig, diesen Kreislauf frühzeitig zu unterbrechen. Dabei sind Medikamente zur Symptombehandlung oft nicht ausreichend, vielmehr bedarf es ursächlicher Therapieansätze. Häufig ist erst durch die Behandlung des Schmerz verursachenden Auslösers eine erfolgreiche Therapie des chronischen Schmerzes möglich. 

Rückenschmerzen

Rückenschmerzen, bzw. Rückenbeschwerden kennen wir in den unterschiedlichsten Arten und Ausprägungen. Häufig diagnostiziert werden zum Beispiel Lumbago / Lumbalgie (Hexenschuss), Ischialgie, Bandscheibenvorfall oder im Allgemeinen die Schmerzen im oberen oder unteren Rücken. Auch Auslöser gibt es unzählige, hier kommen einseitige und hohe Belastungen im Beruf oder beim Sport zum Tragen oder auch vermehrt sitzende Tätigkeiten und Bewegungsmangel. Eins haben alle Arten von Rückenschmerzen gemein, sie verringern die Lebensqualität der Betroffenen und auch deren Mitmenschen enorm. Genau das ist der Grund, wieso ich mich in meiner Praxis auf wirbelsäulenbedingte Rückenschmerzen konzentriere. 

Craniomandibuläre Dysfunktion​

Die Craniomandibuläre Dysfunktion kann ungeahnte Folgen auf den gesamten Bewegungsapparat des Betroffenen haben, da der menschliche Körper Unmengen an Kompensationsmechanismen hat, um Dysbalancen auszugleichen. Das allerdings kann zu Beschwerden in anderen Körperregionen führen. Bei Betroffenen zeigt sich häufig eine seitendifferente Ver- und Anspannung der Kaumuskulatur, welche nach Möglichkeit ausgeglichen werden sollte. Auch Blockaden und Fehlstellungen in der Halswirbelsäule sind in diesem Zusammnhang zu beobachten.

Bewegungseinschränkungen

Alle Funktionen des Körpers hängen von der Ver- und Entsorgung durch das Gefäß- und Nervensystem ab. Blockaden und Verspannnungen können die Ver- und Entsorgung stören und Beschwerden verursachen. Langfristig können sich diese Beschwerden sogar zu manifesten Krankheitsbildern entwickeln. 

Betreuung von Sportlern

Sportler, egal ob Leistungssportler oder Hobbyathlet, erwarten von Ihrem Körper Höchstleistungen. Bei Sportlern ist die richtige Balance entscheidend. Herzustellen gilt es neben der richtigen Balance von Training und Regeneration auch eine Ausgeglichenheit zwischen Organen und Bewegungsapparat sowie auch zwischen Mobilität (Bewegung) und Stabilität.

Heilpraktiker I Osteopath I Chiropraktiker in Düsseldorf

Naturheilkunde in Düsseldorf–Unterbach

Sehr geehrte Patienten,

ich habe mich in verschiedenen Ländern Europas von mehr als 30 Dozenten, Ärzten und Therapeuten in unterschiedlichen Disziplinen der Heilkunde ausbilden lassen. Seit Jahren liegt mein Fokus dabei auf Schmerzen, Einschränkungen und Beschwerden am Bewegungsapparat sowie deren Auswirkungen auf unsere inneren Organe, unser Hormonsystem, unsere Leistungsfähigkeit und unser Wohlbefinden.

In meiner Praxis konzentriere ich mich nun auf genau diese Themen. Die Ausbildung zum Heilpraktiker und meine ganzheitliche Betrachtung des Menschen machen es mir möglich, Zusammenhänge zwischen Organen, dem Bewegungsapparat, unserer Psyche und der Wirbelsäule als zentralem Element, zu erkennen.

Was erwartet Sie bei uns, wie ist der Ablauf in unserer Praxis?

Wir empfangen Sie nach Terminvereinbarung in unserer modernen und hochwertig ausgestatteten Praxis. Unsere hellen Räume sorgen für private und entspannte Atmosphäre.

Zu Beginn findet in unserem Besprechungsraum eine sorgfältige Besprechung (Anamnese) Ihrer Beschwerden, Ihrer Krankheitsgeschichte und Ihrer Wünsche statt. im direkten Anschluss werden Sie umfassend über die unterschiedlichen Behandlungsmethoden aufgeklärt

Nun gehen wir in einen unserer Behandlungsräume, damit ich dort mittels körperlicher Untersuchung weitere Informationen über Ihren Zustand erhalte. Die aus dem Gespräch gewonnenen Informationen, gemeinsam mit den Erkenntnissen der körperlichen Untersuchung ergeben Ihre individuelle Diagnose und damit die Grundlage für Ihren maßgeschneiderten Therapievorschlag.

Wo finden Sie uns?

Sie finden uns verkehrsgünstig gelegen in Düsseldorf – Unterbach, bei direkter Nachbarschaft zum Naherholungsgebiet Unterbacher See. Die Autobahnen A3, A46, A59 sind nur wenige Fahrminuten entfernt, so daß wir auch für unsere Patienten aus Düsseldorf-Zentrum, Leverkusen, Wuppertal, Köln, Langenfeld, Hilden, Neuss, Meerbusch, Ratingen, Mettmann und vielen weiteren Städten schnell und gut erreichbar sind.